Vorbereitung auf Schumann-Wettbewerb 2016 läuft

Mai 3rd, 2015 | von | Kategorie: Kultur und Freizeit

Schumann_ZwickauIn Zwickau haben die Vorbereitungen für den Internationalen Schumann-Wettbewerb für Klavier und Gesang 2016 begonnen. Der Wettbewerb soll vom 9. bis 19. Juni 2016 stattfinden. Insgesamt 4.000 Ausschreibungen wurden in deutscher und englischer Sprache schon an weltweit über 500 Adressen versandt. Dazu zählen unter anderem mehr als 300 Musikhochschulen. Außerdem hat die traditionsreiche Veranstaltung nun eine eigene Facebookseite. An dem Wettbewerb teilnehmen dürfen Pianistinnen und Pianisten, die nach dem 31. Dezember 1985 geboren sind, sowie Sängerinnen und Sänger, die nach dem 31. Dezember 1983 das Licht der Welt erblickt haben. Die besten Künstler werden mit einer Gold-, Silber- oder Bronzemedaille ausgezeichnet. Zudem winkt ein Preisgeld von rund 70.000 Euro. Seit 1963 wird der Wettbewerb alle vier Jahre in Zwickau ausgetragen. 2012, bei der bislang letzten Auflage nahmen 134 junge Männer und Frauen aus 29 Ländern teil. Die Anmeldung für die nächste Veranstaltung ist noch bis 15. Februar 2016 möglich.