Modellprojekt zieht erfolgreiche Bilanz

Nachrichten

Modellprojekt zieht erfolgreiche Bilanz

1.381 Jugendliche im Alter von 15 Jahren haben vom 1. Mai 2013 bis zum 31. März 2014 in Sachsen den Moped-Führerschein (Klasse AM) bestanden. Das geht aus einer Antwort der Staatsregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervor. Vor allem in den Landkreisen wurde das neue Angebot rege genutzt: Spitzenreiter sind die Kreise Zwickau (186
[weiterlesen...]

[continue reading...]

Kultur und Freizeit

Wenzel & Band im Gasometer Wenzel & Band im Gasometer

Nach langer Pause kommen Hans-Eckardt Wenzel und seine Band am Samstag wieder nach Zwickau: Im Alten Gasometer heißte es am Samstag ab 20 Uhr “Widersteh – so lang Du’s kannst”. Wenzel bleibt sich auch in seinem neuen Programm treu und kümmert sich weder um Schubladen noch modische Attitüden. Sein Werk speist sich aus einer schier
[weiterlesen...]

“Frühgar wenn de Schwalble kumme” “Frühgar wenn de Schwalble kumme”

Zum traditionellen Frühlingskonzert lädt der Erzgebirgszweigverein Zwickau am Samstag ab 15 Uhr ins Haus der Sparkasse, Crimmitschauer Str. 2, ein. Die Traditionsveranstaltung “Frühgar wenn de Schwalble kumme“ steht erstmals unter der Leitung des neuen Ersten Vorsitzenden, Stephan Malzdorf. Der beliebte Erzgebirgssänger wird die Besucher mit bekannten Erzgebirgslieder erfreuen. Außerdem mit dabei sind die Sopranistin Annett
[weiterlesen...]

17. IFA-Oldtimertreffen in Werdau 17. IFA-Oldtimertreffen in Werdau

Vom 25. bis 27. April, und damit eine Woche früher als bisher, findet auf dem ehemaligen IFA-Gelände an der Werdauer Westtrasse Deutschlands wohl größtes Oldtimertreffen für Nutzfahrzeuge statt. Auch bei der 17. Ausgabe der Traditionsveranstaltung stehen die in Werdau produzierten bzw. entwickelten Fahrzeugtypen H 6, H 6 B, G 5, S 4000 und W 50
[weiterlesen...]

Baucontainer aufgebrochen

Zwickau – Auf der Jacobstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag einen Baucontainer aufgebrochen. Entwendet wurden eine Kettensäge sowie eine Rüttelplatte. Der Schaden wird auf über 500 Euro beziffert.

Hoher Schaden nach Vorfahrtsverletzung

Werdau, OT Leubnitz – Bei einem Unfall auf der Wettiner Straße sind am Mittwochnachmittag 6.000 Euro Schaden entstanden. Der 68-jährige Fahrer eines Ford hatte beim Linksabbiegen eine entgegenkommende, 78-jährige PKW-Fahrerin übersehen und es kam zur Kollision.

Modellprojekt zieht erfolgreiche Bilanz Modellprojekt zieht erfolgreiche Bilanz

1.381 Jugendliche im Alter von 15 Jahren haben vom 1. Mai 2013 bis zum 31. März 2014 in Sachsen den Moped-Führerschein (Klasse AM) bestanden. Das geht aus einer Antwort der Staatsregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervor. Vor allem in den Landkreisen wurde das neue Angebot rege genutzt: Spitzenreiter sind die Kreise Zwickau (186
[weiterlesen...]

Schienenersatz wegen Brückenbau Schienenersatz wegen Brückenbau

Auf Grund von Brückenbauarbeiten an der Mühlenstraße (Bahnkilometer 76,3) zwischen Werdau Bogendreieck und Neumark kommt es von Freitag (23.50 Uhr) bis Sonntag (6.50 Uhr) auf dem Streckenabschnitt Zwickau – Reichenbach ob Bf zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr. Züge der Linien RE 3 Dresden-Zwickau-Hof und RE 9 Dresden-Hof-Nürnberg werden zwischen Zwickau und Reichenbach durch Busse, mit früheren
[weiterlesen...]

Robin Slanina wechselt an die Pleiße Robin Slanina wechselt an die Pleiße

Nachdem der Klassenerhalt geschafft ist, haben die Eispiraten Crimmitschau erste Personalentscheidungen bekannt gegeben. So wurden die Verträge mit dem kanadischen Schlussmann Ryan Nie und Verteidiger Florian Kirschbauer um ein weiteres Jahr verlängert. Auch der erste Neuzugang steht bereits fest. Stürmer Robin Slanina, der bereits per Förderlizenz sechs Einsätze in der abgelaufenen Spielzeit für die Westsachsen
[weiterlesen...]

Testspielniederlage gegen Drittligist Testspielniederlage gegen Drittligist

In einem kurzfristig vereinbarten Testspiel unterlag der FSV Zwickau am Mittwochabend beim Chemnitzer FC mit 1:4 (0:0). Vor 150 Zuschauern im Sportforum war vor allem in den ersten 45 Minuten kein Klassenunterschied zu sehen. Bei den Gästen wirkte Probespieler Philipp Nitzsch, U23-Stürmer bei Energie Cottbus, mit. Zur der Pause wechselte Torsten Ziegner fast komplett durch.
[weiterlesen...]